Vorfahrt für Kaufleute

Große Agenturen haben Finanzvorstände oder zumindest Geschäftsführer, die sich ums “Kaufmännische” kümmern. Mittelgroße Agenturen haben das manchmal auch, zumindest gibt es aber jemand, der für die Zahlen und die Buchhaltung zuständig ist. Die Kleinen der Branche überlassen die Finanzen häufig ganz dem Steuerberater, weil sie keine Zeit haben oder generell mit dem Thema auf Kriegsfuß […]

Artikel lesen